HeaderBildHeaderBild
BECOM Group ist ein internationaler Elektronikdienstleister mit hoher Lösungskompetenz in den Bereichen Produktion, Forschung u. Entwicklung, Validierung und Sensorik für die Branchen Automotive, Industrie und Medizintechnik. Unsere Kunden schätzen neben der Flexibilität, den hohen Qualitätsstandard und unsere umfangreiche technische Kompetenz. Um unsere Marktposition weiter auszubauen, suchen wir eine/n

Mitarbeiter/in Qualitätsmanagement/Qualitätssicherung

für den Standort Hochstraß

Deine Aufgaben

  • Qualitätsvorausplanung in Kundenprojekten anhand des PEP
  • FMEA´s moderieren
  • Qualitätsdaten erfassen, aufbereiten und Korrekturmaßnahmen ableiten
  • Prozessabnahmen gemeinsam mit dem Kunden durchführen
  • Reklamationsbearbeitung Kunden und Lieferanten
  • EMPBs bzw. PPAP erstellen
  • Abklärungen für Zeichnungsteile im Wareneingang
  • Zeichnungsteillieferanten qualifizieren, auditieren und weiterentwickeln
  • Bemusterungen von Lieferanten bewerten
  • Interne Produkt-, Prozess- und Systemaudits durchführen

Dein Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Fachschulabschluss, HTL, FH oder TU – Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik)
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Englisch (verhandlungssicher)
  • Prozesskenntnisse der Elektronik- und Mechanikproduktion (Kunststoffspritzguss, Leiterplattenherstellung, Aludruckguss)
  • Normwissen (ISO 9001, 13485, 14001, 45001, IATF 16949)
  • Qualitätskenntnisse im Automotivebereich (PPAP, APQP, MSA, FMEA, 8D, CP)
  • Ausgezeichnetes technisches und analytisches Verständnis
  • Auditorenqualifikation (VDA 6.3) von Vorteil
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Reisebereitschaft (40%)

Unsere Erwartungen

  • eigenständiges, verantwortungsbewusstes und genaues Arbeiten
  • lösungsorientierte Kommunikation mit Kunden, Vorgesetzten und Kollegen/-innen
  • engagiert bei Herausforderungen
  • Bereitschaft, auch schwierige Themen anzusprechen
  • Teamgeist, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative

Unser Angebot

  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • abwechslungsreiches, interessantes Aufgabengebiet
  • attraktiver Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich gesunden, international ausgerichteten und zukunftsorientierten Unternehmen
Für diese Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von EUR 2.528,95 brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (38,5 Std./Wo.). Bereitschaft zur KV-Überbezahlung vorhanden. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Nähere Informationen unter www.becom-group.com
Bitte sende uns deine Bewerbung bis spätestens 30.09.2019 an.

BECOM Electronics GmbH
Human Resources
Technikstraße 1
A-7442 Hochstraß
vorzugsweise über unsere Homepage (Rubrik Jobs),
falls nicht anders möglich, per Mail: jobs.at@becom-group.com

Leitbetrieb Leitbetrieb
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×